var localizationContent = [];


  NEWS

    *   Vielen Dank an die Firma Pietsch für die Spende in Höhe von 200 Euro.

   

    *   Zum Abschluss unseres Feuerwehrprojekts am 10.05.19 besuchte uns die Feuerwehr Nübbel.           Den Kindern wurde die Ausrüstung, wie Helme und Atemschutzgeräte gezeigt. Danach                   durften die Kinder mit einem Wasserschlauch Tennisbälle von Ständern spritzen. Das                     Highlight für die Kinder war aber das Fahren mit dem Feuerwehrauto durchs Dorf.

 

                       

 

  • Vielen lieben Dank dem Stoffwechselteam für die tolle Spende in Höhe von 900 Euro und vielen lieben Dank dem Nübbler Karnevalsverein für die großzügige Spende in Höhe von 300 Euro. Wir haben uns sehr gefreut!

 

                         

 

                         

 

  • Wir bedanken uns herzlich bei Herrn Romeike für die großzügige Spende in Höhe von 500 Euro!

 

                                

 

  • Am 02.11.2018 fand unser Laternenfest statt. Bei super Wetter gingen wir diesmal eine veränderte Route und hatten wieder mal toll geschmückte Gärten. Vielen Dank hierfür. Nach vielen gesungenden Laternenliedern und einem Abschlusssingkreis auf dem Parkplatz, ging es auf dem Kindergartengelände weiter. Es gab lecker Bratwurst, Stockbrot und Punsch. Wir hatten ein paar schöne Stunden. Bilder vom Fest gibt es in derBildergalerie.

 

  • Recht herzlich bedanken möchten wir uns beim Heimatbund für die Spende in Höhe von 375 Euro aus dem Erlös des Erntedankfestes.

 

  • Am 30.06.18 fand unser diesjähriges Sommerfest statt. Bei strahlendem Sonnenschein wurde gebastelt, gespielt und getobt. Fürs leibliche Wohl war auch gesorgt, es gab leckere Torten, Kuchen, Waffeln und Eis. Einen großen Dank an alle, die zu diesem rundum gelungenen Fest beigetragen haben. Bilder dazu gibt es in der Bildergalerie

 

  • Am 18.06.18 war es endlich soweit. Der Abschluss des Indianerprojektes fand den Höhepunkt mit der Feier des Indianerfestes. Nach etlichen Wochen intensiver Projektarbeit, in denen die Kinder mit den Erzieherinnnen und Erzieher fleißig Kostüme, Kopfschmuck, Tomahawks, Trommeln, Pferde aus Poolnudeln und Ketten selber hergestellt, bemalt oder bedruckt hatten, ging es endlich los.Der Wettergott meinte es nicht gut mit uns, denn es regnete die komplette Zeit. Die gute Stimmung und die Motivation der Kinder und Erwachsenen beeinflusste dies aber nicht und so hatten wir ein rundum schönes Fest mit vielen strahlenden Kinderaugen. Bilder davon gibt es in der Bildergalerie.

 

  • Ab dem 1. April 2018 bieten wir eine verlängerte Öffnungszeit bis 14 Uhr an.